Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

maia

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon maia » Do 17. Jul 2014, 09:38

Ja, wirklich, sag an. Oder willst Du hier für den täglichen Brüller des Tages sorgen?

Und viel Spaß noch mit Deinen Ärzten, die wissen, was sie tun: Chirurg packt aus: Das sind die sieben Todsünden der modernen Medizin, Geldgier, Habsucht, Korruption
Sünde 1: Sünde 1: Die Kommerzialisierung von Krankheit und Leiden
Sünde 2: Die Geldgier der Pharmaunternehmen
Sünde 3: Die Habsucht der Ärzte
Sünde 4: Korruption im Gesundheitswesen
Sünde 5: Die ethischen Probleme
Sünde 6: Das Fehlende Mitleid der Ärzte
Sünde 7: Der Machbarkeitswahn der Medizin
http://www.focus.de/gesundheit/arzt-kli ... 19751.html
Tz, der Focus, auch ein blindes Blatt findet mal ein Korn Wahrheit

Benutzeravatar
brummel
Beiträge: 4953
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:59

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon brummel » Do 17. Jul 2014, 09:40

Gabrielle, troll wo anders!
Das kannst du gern als offizielle Warnung verstehen.
2 Hausgeburtskinder

Hibbeltrine
Beiträge: 1751
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 20:57
Wohnort: tiefstes Oberfranken

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon Hibbeltrine » Do 17. Jul 2014, 10:00

Wer in ein Krankenhaus geht, setzt durchaus seine Gesundheit und die seines Kindes aufs Spiel.
Schon bemerkenswert, was es für eigenartige Einstellungen gitb. Bei diesem Spruch würden die Hunderte Frauen, die ich kenne, zu Boden diskutieren!!!

Deine Einstellung gegenüber dem "Arzt, der weiß, was er tut" könnten hier sicherlich auch alle Userinnen zu Boden diskutieren. Aber wie heißt es so schön: "Don't feed the trolls".
Wir haben Wichtigeres zu tun, ausgiebig kuscheln im Familienbett, nur so zum Beispiel.
Allerdings vertraue ich mich den medizinisch geschultem Fachpersonal an und einem Arzt, der weiß, was er tut. Immer dieses schwarz-weiß Gedenke, man wie mich das nervt... :saege: :saege: :saege:

Gabrielle
Kannst du gerne machen, aber dann bist du hier definitiv im falschen Forum. Ich glaube, bei U*bia & Co. wirst du glücklicher und auf viele Gleichgesinnte treffen.

Ade!
- Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd (William Shakespeare) -

Es grüßt die Trine (Boardgrantlerin)

Emma 10/06, KH mit allen Schikanen
Linus, Sternenkind 04/13,
Magdalena 03/14 Hockergeburt, heilend

gabrielle24

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon gabrielle24 » Do 17. Jul 2014, 15:58

Ich bin hier, weil ich den Austausch mit anderen Frauen suche. So einfach ist das.

Offizielle Warnung??? Was soll das denn?

:hurra:

katjuscha
Beiträge: 1034
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:48

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon katjuscha » Do 17. Jul 2014, 16:09

Also ehrlich, Gabrielle, ein Nicht-Troll wäre längst gegangen, immerhin hat man dir bereits mehrmals mitgeteilt, dass man keinen Austausch mit dir wünscht, weil du einfach nur provozierende Kommentare ablässt. Ein Troll dagegen bleibt und stänkert weiter. ... :keinplan: Du hattest deine Chancen und wenn du nicht aufhörst zu trollen und nicht gehts wirst du eben irgendwann gegangen werden.
* im Herzen (2010)
Waldkind (HG 02/12)

* im Herzen (2015)

Es ist unmöglich jemandem ein Ärgernis zu geben, wenn er es nicht nehmen will. F.Schlegel

Benutzeravatar
magic
Beiträge: 3228
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 11:54

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon magic » Do 17. Jul 2014, 17:34

Ich zitier mich jetzt glatt mal selbst, weil ich das Gefühl habe, du hast meinen Beitrag vielleicht überlesen... :3affen:
Vielleicht liest du wirklich noch ein bisschen quer - ich kann dir auch unsere Infothek wärmstens ans Herz legen.

So gaaaanz langsam hab ich aber auch das Gefühl, du möchtest gerne ein bisschen Unruhe stiften. :pfeif:

Alle anderen User dürfen mich gerne belächeln, dass ich mich immernoch zu einer Antwort herablasse. Aber es wird die letzte Freundliche sein.
"Wir haben doch keine Zeit für Geduld!"
Robin (30.07.09)
Raphael (23.04.11)
Julifunke (07.12)
Ronja (01.08.13)
Romy (08.01.15)
Runas (14.08.18)



"Komm, lass dich tragen!" Trageberatung
neuer Blog

gabrielle24

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon gabrielle24 » Fr 18. Jul 2014, 15:38

Ich bin kein Troll! Mein kleiner Troll ist der hier :-)
offenbar möchte die Gabrielle uns für dumm verkaufen, indem sie hier babyfotos von wahllosen amerikanischen bildbearbeitungseiten einstellt.
link gelöscht
Zuletzt geändert von weiße wölfin am Fr 18. Jul 2014, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: link gelöscht

Biiibi
Beiträge: 1463
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:56
Wohnort: Schweiz

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon Biiibi » Fr 18. Jul 2014, 18:32

Süss...

Gabrielle, es kann ja wirklich sein, dass Du einfach missverstanden wirst aber dann musst Du gewisse Aussagen vielleicht so formulieren, dass sie verstanden werden.

Du schreibst einerseits, dass Du eine HG planst, andererseits seien KS`s ein Segen für die Frau.

Einerseits bastelst Du am dritten Kind, andererseits kannst Du nicht verstehen, wie frau sich mehr als 2 Kinder antun kann.

Also ich verstehe da nur Bahnhof aber vielleicht möchtest Du Deine Äusserungen ja erklären?
Mädchen 2010
Mädchen 2013
Bub 2015

Hibbeltrine
Beiträge: 1751
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 20:57
Wohnort: tiefstes Oberfranken

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon Hibbeltrine » Fr 18. Jul 2014, 19:40

Sperrt doch bitte endlich diesen Kaiserschnittverteidigungsautomat...
- Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd (William Shakespeare) -

Es grüßt die Trine (Boardgrantlerin)

Emma 10/06, KH mit allen Schikanen
Linus, Sternenkind 04/13,
Magdalena 03/14 Hockergeburt, heilend

Benutzeravatar
brummel
Beiträge: 4953
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:59

Re: Ministerin Steffens will Kaiserschnittrate senken

Beitragvon brummel » Fr 18. Jul 2014, 19:45

Sie ist schon gesperrt. :D
2 Hausgeburtskinder


Zurück zu „Bekanntmachungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast