Hilfe für Hausgeburten in Griechenland

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

Mini
Beiträge: 229
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 21:11

Hilfe für Hausgeburten in Griechenland

Beitragvon Mini » Mi 1. Mai 2013, 12:43

Hallo,

dies habe ich gerade gefunden und hoffentlich hier richtig platziert (sonst bitte verschieben):

http://www.avaaz.org/en/petition/Stop_t ... e/?tCYqNab

In Griechenland sind Hausgeburten scheinbar verboten. Jetzt werden über 70 Leute angeklagt (Ärzte, Hebammen und Eltern).
Unterstützt sie doch bitte mit einer Unterschrift. :flagge:
Lieben Gruß, Mini

Benutzeravatar
Axomonster
Beiträge: 1044
Registriert: Di 24. Apr 2012, 10:23
Wohnort: Bayern

Re: Hilfe für Hausgeburten in Griechenland

Beitragvon Axomonster » Di 18. Feb 2014, 00:31

Solidarität mit den Griechen, bitte unterzeichnen!

:flagge:
Schneeprinzessin 12/11 HG ungeplant UC
Goldjunge 01/14 HG mit Hebamme
Weihnachtswunder erwatet 12/18

Mac-Mama
Beiträge: 19
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 11:52

Re: Hilfe für Hausgeburten in Griechenland

Beitragvon Mac-Mama » Di 18. Feb 2014, 19:55

In Bulgarien ist auch verboten, sagte meine Bakannte. Sie fand es toll, dass ich mein 2.Kind zu Hause entbunden hatte.

sadSnowflake
Beiträge: 439
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 13:50
Wohnort: Esslingen am Neckar
Kontaktdaten:

Re: Hilfe für Hausgeburten in Griechenland

Beitragvon sadSnowflake » Di 18. Feb 2014, 19:57

Einfach nur schrecklich das der Staat den Frauen vorschreibt wo sie ihre Kinder gebären dürfen und wo nicht. :heul:


Zurück zu „Bekanntmachungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast