Forum 2020

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

ronja6575
Beiträge: 647
Registriert: Di 28. Apr 2015, 12:47

Re: Forum 2020

Beitragvon ronja6575 » Fr 3. Apr 2020, 07:07

Aktuell bin ja ich das Team... :lol3:

Also ist das mit Regeln erstellen grad recht einfach.
Ich bin dafür, dass hier jeder Platz haben sollte.

Solange kein Rassismus, Sexismus oder andere Diskrimierung hier geteilt wird.

Ich finde auch Diskussionen die kontrovers sind gut.
Mir wäre nur eine Quellenkritik wichtig.
Das Internet ist voll von Schrott, den man wirklich nicht unreflektiert glauben sollte.

...
Ich habe auch schon oft von den Diskussionen hier profitiert, auch gerade dann, wenn die Schreiberinnen nicht meiner Meinung war. Es hat mir häufig Denkanstöße gegeben. Aber mir wäre es auch sehr wichtig, dass, wenn Links angegeben werden, es seriöse Quellen sind. Ich finde es mitunter gefährlich, was gerade auch in den sozialen Netzwerken geteilt wird. Und nur, weil jemand Lungenfacharzt ist oder sonst einen Doktortitel trägt, qualifiziert ihn das noch lange nicht, z.B. Spezialist auf dem Gebiet der Virologie zu sein.

Es wurde hier mal ein Link veröffentlicht, bei dem es um germanische Heilkunde ging. Der Autor des Artikels steht der rechten Szene nahe. Das hat mich damals ziemlich geschockt, dass auf diese Art und Weise auch dieses Gedankengut in unser Forum getragen wird. Das darf nicht sein!
Großer Sohn *2007 (Geburtshausgeburt)
Mittlerer Sohn *2009 (Geburtshausgeburt)
Kleiner Sohn *2012 (Geburtshausgeburt)
und 2 Sternchen 2013 (Abrasio) u. 2014 (kleine Geburt)
Kleinster Sohn *2015 (Hausgeburt)
Sternchen 2017 (kleine Geburt)
Klitzekleiner Sohn 09/2018

Benutzeravatar
zorrochen
Beiträge: 1743
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 14:06

Re: Forum 2020

Beitragvon zorrochen » Sa 4. Apr 2020, 06:29

Ich bin auch dafür, dass nicht jeder einfach reingelassen wird. Das wurde damals doch gesperrt, weil die Unterstützung für ARL dann in Zeitungsartikeln (und sogar im Gerichtsprozeß?) Erwähnung gefunden hatte.

Ansonsten unseriöse Quellen dann gerne per PN an mich, wenn die hier nicht gewünscht sind und sie gern wer teilen möchte. :elvis:

Ach und: Danke für die, die das jetzt nochmal aufleben lassen wollen. Bin gespannt, ob das was für die Zukunft wird. Willkommen alle neuen!
Meine Kinder:
Tochter 08/10 - Im GH
Verlorenes 08/12
Verlorenes 11/12 - kleine AG
Sohn 01/14 - HG
Sohn 07/16 - AG

Benutzeravatar
die eule
Beiträge: 5400
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 13:01
Wohnort: Leiptzsch

Re: Forum 2020

Beitragvon die eule » Sa 4. Apr 2020, 13:56

Ich freue mich auch sehr, dass es nun weitergeht. :danke:
*7/2010* die Große, HG
*6/2014* der Wilde, AG
*11/2017* die Verrückte, HG

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
- George Bernard Shaw -

JulianeM
Beiträge: 539
Registriert: Di 1. Mai 2012, 08:10

Re: Forum 2020

Beitragvon JulianeM » So 5. Apr 2020, 20:19

Ich hänge nach den ganzen Jahren auch sehr am Forum! Ich habe hier viel Trost, Verständnis und Inspiration nach meiner völlig schrecklichen ersten Geburt erfahren und hoffe, dass noch viele andere hier vom Schwarmwissen profitieren können! Toll dass ihr weitermacht! Danke für eure Mühe!
Juliane 09/1982, sekundäre, klinikproduzierte Sectio
Luise 12/2011, sekundäre, klinikproduzierte Sectio
Theo 08/2013, abgebrochene HG, spontan im KH
Charlotte 07/2015, Alleingeburt
Anni 05/2017, stille Geburt in der 30. SSW im KH
Benno 05/2018, spontan im KH

Frl_Lotta

Re: Forum 2020

Beitragvon Frl_Lotta » So 5. Apr 2020, 20:55

:geil:

chrisma
Beiträge: 1292
Registriert: Di 1. Mai 2012, 19:14
Wohnort: Norddeutschland

Re: Forum 2020

Beitragvon chrisma » Mo 6. Apr 2020, 21:15

Ich freue mich auch,wenn es weiter geht.....auch wenn ich keinen Kinderwunsch mehr habe.
Vielen Dank an euch....
Hab das Forum gerade meiner Nachbarin empfohlen,die gerne eine HG möchte.
Mädchen HG 2008
Mädchen HG 2015
Junge HG 2017

memyselfandthem
Beiträge: 7
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 14:20

Re: Forum 2020

Beitragvon memyselfandthem » Do 9. Apr 2020, 18:49

Ich war vor Jahren schon mit unerfülltem KiWu im Privatgeburtsforum, dann auch hier, aber erst mit der letzten Schwangerschaft hätte ich gerne wieder wirklich aktiv teilgenommen (wurde leider erst 3 Tage nach der Geburt freigeschaltet). So wird es halt vielen gehen - immer mal wieder aktiv, aber dann bereit, viel zu teilen und beizusteuern.

Schön, dass es hier neu belebt werden soll. Ich werde versuchen, ein bisschen am Ball zu bleiben, auch wenn das meine letzte Geburt gewesen sein wird.
Danke an alle, die das Forum aufrecht erhalten - es war mir jahrelang eine große Hilfe.
lg
MM&t
:baby:
abgebr. HG/traumatische KH-Geb. 2016 :hearts: Herzensjunge 1 :herzen:
kraftvolle, freie AG 2020 :love: Herzensjunge 2 - Willkommen, kleiner Kämpfer, du hast es verdient :rosabrille:
-> https://hausgeburtsforum.de/viewtopic.p ... 85#p286985

EhemaligesMitglied

Re: Forum 2020

Beitragvon EhemaligesMitglied » So 11. Okt 2020, 19:01

Hier auch noch mal Goodbye an alle :cap:

Luggele
Beiträge: 837
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 09:54

Re: Forum 2020

Beitragvon Luggele » Mo 12. Okt 2020, 10:39

ciao Lucy :hug:
Luggele

2008 ELSS, 2009 FG

02/14 Ein Junge! HG im Pool
08/17 Noch ein Junge! Noch eine HG im Pool
06/19 Ein Mädele! AG an Land
03/21 Ein Baby...

Wer ist wie der HERR, unser Gott? ...der die unfruchtbare Frau wohnen läßt als eine fröhliche Mutter von Söhnen. Hallelujah! Psalm 113,5+9


Zurück zu „Bekanntmachungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast