Einleitung - wann angezeigt?

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

Benutzeravatar
uvd
Beiträge: 1065
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 09:49
Wohnort: Kippenheim
Kontaktdaten:

Einleitung - wann angezeigt?

Beitragvon uvd » Do 4. Okt 2012, 15:12

sehr interessanter artikel!
http://www.vitalitys.ch/PDF/Geburt_Hund_Katze.pdf

es geht zwar um hunde bzw. katzen, aber die geburt verläuft bei allen säugetierarten gleich, deshalb kann man schon einige rückschlüsse auf die menschliche geburt ziehen.

lesenswert!

Katti
Beiträge: 541
Registriert: Di 8. Mai 2012, 09:07
Wohnort: Deutschland, Land Brandenburg

Re: Einleitung - wann angezeigt?

Beitragvon Katti » Sa 6. Okt 2012, 23:17

Sehr interessant! Danke für den Link!
Ergänzend: Auch bei Tieren gilt es wie beim Menschen, dass es sich ungestört besser gebären lässt. Ein Freund von mir ist Tierarzt und hatte da eine ganz nervige Familie, deren Hündin ihre Welpen zur Welt bringen wollte. Die waren alle total aus dem Häuschen, machten sich Sorgen, guckten immer wieder, wie es der Hündin geht usw. Bis es nicht mehr weiter ging und sie sich verzweifelt an den Tierarzt wandten. Der nahm die Hündin in einen dunklen Raum und verwies die Leute ins Wartezimmer. Da durften sie dann noch 2 oder 3 Stunden warten, bis die Welpen da waren. Der war richtig sauer auf die Leute. Hätten die dem Tier noch mehr Stress gemacht, wären wohl alle gestorben.
Sohnemann (2007, KH)
Püppi (2012, HG)


Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
Warum auch nicht - es hat ja Zeit!
Heinz Erhardt

Kleene

Re: Einleitung - wann angezeigt?

Beitragvon Kleene » So 7. Okt 2012, 12:07

Da sieht man mal wieder, dass wir garnicht so anders sind als andere Säugetiere. :hearts:


Zurück zu „Infothek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron