Hebammenunterstützung

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

johannaf
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Mai 2015, 12:31

Hebammenunterstützung

Beitragvon johannaf » Sa 6. Jun 2015, 20:22

Ich möchte alle, alle bitten sich auch weiterhin für unsere Hebammen und eine selbstbestimmte Geburt einzusetzen. Die anstehenden neuen Regelungen der GKV zur außerklinischen Geburt sind furchtbar. In Deutschland scheint die Entwicklung unaufhaltsam, dass wir in ein paar Jahren nur noch in der Klinik gebären dürfen. In diesem Forum muss ich ja zum Glück nicht die zahlreichen Vorteile einer außerklinischen Geburt aufzählen und die Wichtigkeit einer selbstbestimmten Geburt. Bitte geht alle auf die Homepage des Vereins Mother Hood und seht euch die Möglichkeiten zur Unterstützung an (Petition, Briefe etc.). Ich habe auch schon mehrere Briefe an Abgeordnete geschrieben und gespendet, weil dieses Thema einfach so unendlich wichtig ist.
Viele liebe Grüße, Johanna

johannaf
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Mai 2015, 12:31

Hebammenunterstützung

Beitragvon johannaf » Sa 6. Jun 2015, 21:58

Ich suche außerdem noch Mitstreiterinnen beim Organisieren eines Treffens mit einem Bundestagsabgeordneten, damit wr die Wichtigkeit des Themas selbstbestimmte Geburt deutlich machen können. Ich wohne in Berlin. Ich würde mich sehr über Antworten freuen!
Liebe Grüße!!


Zurück zu „Bekanntmachungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron