Wie aus der geplanten GH-Geburt eine HG wurde

öffentliches Forum

Moderator: Hausgeburtsforum

lela15
Beiträge: 780
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:03
Wohnort: Tirol, Österreich

Re: Wie aus der geplanten GH-Geburt eine HG wurde

Beitragvon lela15 » Mo 30. Mai 2016, 16:11

Herzlichen Glückwunsch! Ein schönes Wochenbett wünsche ich euch.
Mädchen, KH 11/12
Mädchen, HG 11/14

Benutzeravatar
parapluies
Beiträge: 7998
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:13
Wohnort: Nürnberg

Re: Wie aus der geplanten GH-Geburt eine HG wurde

Beitragvon parapluies » Mo 30. Mai 2016, 19:55

:flagge: Herzlichen Glückwunsch! :herzen: :wolke:
Bild3/10 KS :princess: 11/13 HG :love: 5/17 KH
BildBildBild

Benutzeravatar
selkie
Beiträge: 1536
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:44
Wohnort: allgäu

Re: Wie aus der geplanten GH-Geburt eine HG wurde

Beitragvon selkie » Di 31. Mai 2016, 10:29

Herzlichen glückwunsch :babyglueck: und ein schönes Wochenbett
sternchen 2000 (5.woche), sternchen 2009(5.woche), wunschkind 2009 (abgebrochenen HG), sommerkind 2013 (HG), sternenkind 2015 (HG 13.woche), winterkind 2015 (HG)
BildBildBild

Benutzeravatar
zorrochen
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 14:06

Re: Wie aus der geplanten GH-Geburt eine HG wurde

Beitragvon zorrochen » Sa 11. Jun 2016, 18:13

Alles Gute euch! Genießt das Wochenbett!

Freut mich sehr, dass es eine schöne und selbstbestimmte :hausgeburt: geworden ist! :venus:
Meine Kinder:
Tochter 08/10 - Im GH
Verlorenes 08/12
Verlorenes 11/12 - kleine AG
Sohn 01/14 - HG
Sohn 07/16 - AG
Bild


Zurück zu „Hausgeburtsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron