Hallo

Nur für registrierte Mitglieder.

Moderator: Hausgeburtsforum

Benutzeravatar
selkie
Beiträge: 1520
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:44
Wohnort: allgäu

Re: Hallo

Beitragvon selkie » Fr 8. Sep 2017, 19:39

Ach du liebe, dass tut mir sehr sehr leid für dich. Ich hatte das selbe vor zwei Jahren erlebt. Du weißt, fad dir auch hier eine Hebamme zu steht und bezahlt wird. Ich hatte in dieser Zeit meine liebe Hebamme zur Seite, die hat mich während und nach der kleinen stillen Geburt gut begleitete. Ich uch war so froh um sie. Wenn du fragen hast darfst du sie mir gerne stellen.
Viel Kraft für euch :candle:
sternchen 2000 (5.woche), sternchen 2009(5.woche), wunschkind 2009 (abgebrochenen HG), sommerkind 2013 (HG), sternenkind 2015 (HG 13.woche), winterkind 2015 (HG)
BildBildBild

bluerose
Beiträge: 29
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:30

Re: Hallo

Beitragvon bluerose » Sa 9. Sep 2017, 07:58

Danke ihr Lieben!
Es ist schön, dass ihr mich versteht und ich hier sagen darf, wie ich mich fühle.
Ich weiß, dass mir eine Hebamme zusteht, aber im Moment fühlt es sich so richtig an.
Nach dem KS habe ich bei der Suche nach Hilfe Reiki für mich entdeckt, was bestimmt auch an der Person an sich liegt. Ich hoffe sehr, dass er nächste Woche einen Notfalltermin für mich hat, da es mir im Moment psychisch sehr viel mehr zu schaffen macht als physisch. Bei einer Hebamme müsste ich jetzt alles aufrollen und er weiß einfach schon Bescheid.
Ich werde das mit der Hebamme aber im Hinterkopf behalten, sollte es nicht richtig funktioniern.
Im Moment habe ich nämlich das Gefühl, dass es körperlich noch lange nicht überstanden ist, was vermutlich zum einen daran liegt, dass der HCG-Wert noch zu hoch ist und zum anderen kann ich dieses Baby (das vermutlich nie richtig da war) noch nicht loslassen.

Was mir zusätzlich Sorgen bereitet ist, dass ich am Montag nach zweieinhalb Jahren Elternzeit wieder anfange zu arbeiten. Einerseits möchte ich nicht gleich krank sein, aber in der momentanen Verfassung vor 22 pubertierenden Schülern zu stehen wird auch schwierig.

Oh man, jetzt habe ich euch ganz schön zugetextet. Tut mir leid! Das Schreiben hilft beim Gedanken ordnen.

bluerose
Beiträge: 29
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:30

Re: Hallo

Beitragvon bluerose » Mo 11. Sep 2017, 17:06

Hab jetzt heute doch mal mit einer Hebamme telefoniert. Sie war sehr nett und hat mir Tipps gegeben, wie ich meinen Körper unterstützen kann.
Leider weiß sie noch nicht, ob sie im nächsten Jahr noch Hausgeburten anbietet.
Aber gut, damit beschäftige ich mich dann, wenn es soweit ist.
Jetzt muss ich erstmal das schaffen.

Benutzeravatar
Angelbagel
Beiträge: 798
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 21:29

Re: Hallo

Beitragvon Angelbagel » Mo 11. Sep 2017, 19:17

Ich wünsche dir viel Kraft!
Kuschelsohn 2/2015 Zuhause
unerwartetes Märzwunder 2018

Benutzeravatar
die eule
Beiträge: 5773
Registriert: Sa 21. Apr 2012, 13:01
Wohnort: Leiptzsch

Re: Hallo

Beitragvon die eule » Mo 11. Sep 2017, 21:35

Das tut mir leid für dich, alles Gute! sadnew :streicheln:
*7/2010* Little Ms. Sunshine, HG
*6/2014* Zuckerrübchen, AG
*11/2017* Herbströschen, HG

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
- George Bernard Shaw -

bluerose
Beiträge: 29
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:30

Re: Hallo

Beitragvon bluerose » Di 12. Sep 2017, 18:39

Ich hoffe, es ist in Ordnung, dass ich hier immer noch schreibe. Es tut einfach gut!

Heute ist glaube ich unser Käferchen endgültig gegangen. Keine Ahnung, ob es wirklich stimmt, aber es fühlt sich so an. Leider in einer sehr unschönen Situation. Das tut mir so wahnsinnig weh. Ich möchte mich so gerne verabschieden, hab aber nicht die Ruhe dazu.

Ich fühle mich so leer und kraftlos.

Mach es gut mein kleiner Schatz!
Irgendwann darf ich dich in meine Arme schließen.
Ich hab dich lieb!

Benutzeravatar
gina
Beiträge: 2862
Registriert: Di 1. Mai 2012, 08:35

Re: Hallo

Beitragvon gina » Di 12. Sep 2017, 18:41

sadnew :streicheln:
Töchterchen Feb/2006
Söhnchen April/2010
kleinSöhnchen Okt/2012
kleinTöchterchen Feb/2017

Benutzeravatar
HerbstMama
Beiträge: 668
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 10:40

Re: Hallo

Beitragvon HerbstMama » Di 12. Sep 2017, 18:46

:candle: Gute Reise, kleines Käferchen wp-cry
:streicheln: Und dir wünsche ich ganz viel Zeit und Ruhe :hug:

babsi2011
Beiträge: 344
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 18:02

Re: Hallo

Beitragvon babsi2011 » Di 12. Sep 2017, 19:33

Ich weiß gar nicht was ich dir schreiben kann.
Es tut mir sehr leid für euch :candle:
Bist du wieder in der Arbeit?
:love:
Wunschüberraschungsei 09\15 GH

bluerose
Beiträge: 29
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:30

Re: Hallo

Beitragvon bluerose » Di 12. Sep 2017, 19:56

Oh, ihr seid so lieb! Dankeschön!

Es tut so gut, dass ich hier nicht für meine Gedanken verurteilt werde oder mir flapsige Sprüche anhören muss.


Ja, ich bin bei der Arbeit und genau da ist es passiert, auf der Toilette. :heul: :heul: :heul:
Die Situation war unerträglich!


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron