Hallo

Nur für registrierte Mitglieder.

Moderator: Hausgeburtsforum

ronja6575
Beiträge: 291
Registriert: Di 28. Apr 2015, 12:47

Re: Hallo

Beitragvon ronja6575 » So 17. Sep 2017, 09:19

Liebe Bluerose,

ich lasse Dir eine Kerze hier für Dein Sternchen :candle:

Ich habe auch schon 2 kleine Geburten hinter mir. Von den Schmerzen her waren diese durchaus zu vergleichen mit den Geburten meiner Kinder, nur der Blutverlust war deutlich stärker als bei den normalen Geburten. Beim ersten Mal bin ich danach auch zur US-Kontrolle gegangen. Allerdings hat mich das fast mehr verunsichert, da man im US noch Gewebe innerhalb der Gebärmutter gesehen hat und ich mich sehr verrückt gemacht habe, ob ich doch eine Abrasio brauche. Das war aber definitv nicht nötig. Mit der nächsten Periode ist alles abgeblutet.

Es tut mir leid, dass es bei Dir so traumatisch verlaufen ist und Du in der Schule warst während der kleinen Geburt sadnew Ich hoffe, Du kannst alles gut verarbeiten. Aber Du kannst stolz sein auf Dich und Deinen Körper. Außer vielleicht dem Ort der Geburt hat er das fantastisch gemacht!

Schreibe hier so viel Du willst und Dir gut tut. Ich fand den Austausch mit Frauen, die ähnliches erlebt haben, auch sehr beruhigend und tröstend.
Großer Sohn *2007 (ambulante Geburtshausgeburt)
Mittlerer Sohn *2009 (ambulante Geburtshausgeburt)
Kleiner Sohn *2012 (ambulante Geburtshausgeburt)
und 2 Sternchen 2013 (Abrasio) u. 2014 (kleine Geburt zu Hause)
Kleinster Sohn *2015 (Hausgeburt)
Sternchen 2017 (kleine Geburt zu Hause)

bluerose
Beiträge: 29
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 16:30

Re: Hallo

Beitragvon bluerose » So 17. Sep 2017, 17:49

Liebe Ronja!

Vielen Dank für deine einfühlsamen Worte!

Es tut mir sehr leid, dass du das schon zwei Mal erleben musstest.

Ich ruf jetzt morgen mal an und dann sehe ich ja, ob ich überhaupt einen früheren Termin bekomme. Solange es mir gut geht, würde ich eh nichts machen lassen und abwarten.

Ich bin wirklich froh, hier ein bisschen Austausch zu haben!


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron