Lena stellt sich vor!

Nur für registrierte Mitglieder.

Moderator: Hausgeburtsforum

Lena Sophia
Beiträge: 211
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 08:09

Re: Lena stellt sich vor!

Beitragvon Lena Sophia » Mo 14. Aug 2017, 21:22

Oh je... wie die Zeit rennt... unsere Maus ist nun 9.5 Monate alt und krabbelt.
Ich vermisse das Minibaby und die Schwangerschaft....
Auf Trap gehalten von der Renn-Maus :byhop:
HG (Wassergeburt) 10/16

claudiaef
Beiträge: 46
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 13:26

Re: Lena stellt sich vor!

Beitragvon claudiaef » Fr 20. Okt 2017, 20:34

Hallo Lena,

ich kann das wirklich nachvollziehen, wenn Du sagst, Du fürchtest, es gibt bald keine HG-Hebammen mehr. Vielleicht kommt es so, aber vielleicht auch ganz anders. Es ist gerade eine schwere Zeit, aber die Geschichte, auch die Medizingeschichte, lebt auch von Trends. Daher Kopf hoch!

Liebe Grüße,
Claudia

Lena Sophia
Beiträge: 211
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 08:09

Re: Lena stellt sich vor!

Beitragvon Lena Sophia » Mi 15. Nov 2017, 23:19

Hoffen wir, dass es anders kommt :storch:

Unsere Maus ist jetzt schon 1 Jahr alt... ich habe heute mal Fotos aufm PC sortiert, weil ich ein Fotobuch erstellen will und bin so wehmütig... wäre am Liebsten schon wieder schwanger (dabei habe ich noch nicht mal meinen Zyklus wieder - stillen auch noch :stillen: )

Leider ärgert mich meine Dammnarbe zZ sehr - habe ja nicht nähen lassen und ist mit viel Narbengewebe recht eng verheilt... versuche jetzt Contactubex und hoffe :daumendrueck: Bin ein wenig sauer auf mich, dass ich partout nicht nähen lassen wollte.

Schönen Jahresausklang euch allen.
Auf Trap gehalten von der Renn-Maus :byhop:
HG (Wassergeburt) 10/16

Athene
Beiträge: 31
Registriert: So 17. Dez 2017, 20:32

Re: Lena stellt sich vor!

Beitragvon Athene » Mi 28. Feb 2018, 10:38

Hoffen wir, dass es anders kommt :storch:

Unsere Maus ist jetzt schon 1 Jahr alt... ich habe heute mal Fotos aufm PC sortiert, weil ich ein Fotobuch erstellen will und bin so wehmütig... wäre am Liebsten schon wieder schwanger (dabei habe ich noch nicht mal meinen Zyklus wieder - stillen auch noch :stillen: )

Leider ärgert mich meine Dammnarbe zZ sehr - habe ja nicht nähen lassen und ist mit viel Narbengewebe recht eng verheilt... versuche jetzt Contactubex und hoffe :daumendrueck: Bin ein wenig sauer auf mich, dass ich partout nicht nähen lassen wollte.

Schönen Jahresausklang euch allen.
Ich bin auch 6 Monate nach meinem ersten Kinder wieder schwanger geworden. Trotz Vollstillens ohne Periode bis dato. Hatte also scheinbar den ersten Eisprung und gleich hat es gefluppt mrgreen-dance

Lena Sophia
Beiträge: 211
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 08:09

Re: Lena stellt sich vor!

Beitragvon Lena Sophia » Di 17. Apr 2018, 21:57

Hehe.

Hier kam die erste Mens nach ca 17 Monaten nach Geburt...

Wir stillen auch noch :stillen:
Auf Trap gehalten von der Renn-Maus :byhop:
HG (Wassergeburt) 10/16


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron