Die Suche ergab 149 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Felicitas
So 4. Okt 2015, 13:31
Forum: Termine & Aktionen
Thema: Rettet UNSERE Hebammen!
Antworten: 624
Zugriffe: 62507

Re: Rettet UNSERE Hebammen!

- Wie behalte ich im Fall eines absoluten Ausschlusskriteriums mein Recht auf freie Wahl des Geburtsortes? Die Frage kannst du so nicht stellen. Manche Ausschusskriterien sind sinnvoll. Wenn die Angeschriebenen die Hausgeburtsfrauen für esoterische, räucherstäbchenschwingende Irre halten, die ihre ...
von Felicitas
So 26. Jul 2015, 07:17
Forum: Hausgeburtsberichte
Thema: wunderschöne (rasante) Hausgeburt beim zweiten Kind
Antworten: 9
Zugriffe: 2248

Re: wunderschöne (rasante) Hausgeburt beim zweiten Kind

Danke für den schönen Bericht :flagge:
von Felicitas
Mi 15. Jul 2015, 13:48
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert
Antworten: 27
Zugriffe: 10243

Re: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert

Ich kann daher nicht nachvollziehen, mit welcher Begründung man Frauen das Recht abspricht, im Einvernehmen mit der Hebamme zu entscheiden, wo die Geburt stattfinden soll. dem stimme ich voll zu Große Geburtszentren mit automatisierter Überwachung der Entbundenwerdenden sind profitabler für die Akt...
von Felicitas
Di 14. Jul 2015, 22:21
Forum: Termine & Aktionen
Thema: Rettet UNSERE Hebammen!
Antworten: 624
Zugriffe: 62507

Re: Rettet UNSERE Hebammen!

Na hoffentlich dauert die Legalisierung der Hausgeburt nicht ebenfalls hundert Jahre. (Ich habe mal gehört, Cannabis wurde verboten, weil man aus Hanf einfach und billig hochwertiges Papier herstellen kann und das einem Waldbesitzer nicht gefallen hat. Der hat dann eine Hetzkampagne gegen "die Droge...
von Felicitas
Di 14. Jul 2015, 20:53
Forum: Termine & Aktionen
Thema: Rettet UNSERE Hebammen!
Antworten: 624
Zugriffe: 62507

Re: Rettet UNSERE Hebammen!

Vielleicht ist es aber auch eine Chance für die Hebammen sich aus dieser pseudo - freiberuflichen Situation zu befreien. Hier im Dorf haben wir mehrere Heilpraktiker, die Krankenkassen zahlen die Behandlung nicht, aber trotzdem verdienen die Heilpraktiker genug. Wenn die Hebammen nicht mehr von der ...
von Felicitas
Di 14. Jul 2015, 15:49
Forum: Termine & Aktionen
Thema: Rettet UNSERE Hebammen!
Antworten: 624
Zugriffe: 62507

Re: Rettet UNSERE Hebammen!

Ist der GKV SV größenwahnsinnig geworden? Der Spitzenverband kann und darf nicht entscheiden ob jemand behandlungsbedürftig ist und ob jemand zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen muss. Das einzige, was er darf, ist eine medizinische Versorgung nicht zu bezahlen, wenn sie nicht sinnvoll erscheint. Ob ...
von Felicitas
Di 14. Jul 2015, 12:06
Forum: Termine & Aktionen
Thema: Rettet UNSERE Hebammen!
Antworten: 624
Zugriffe: 62507

Re: Rettet UNSERE Hebammen!

Hoffentlich darf man das Kind nach der Geburt mit nach Hause nehmen :tap:
von Felicitas
Mo 13. Jul 2015, 21:20
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert
Antworten: 27
Zugriffe: 10243

Re: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert

Ich stimme euch ja zu, dass die Krankenkasse Hausgeburten und Geburtshausgeburten bezahlen sollte, aber ihr habt einfach die falschen Argumente. Die Krankenkasse würde auch die Behandlung bezahlen wenn Mutter oder Kind bei einer Hausgeburt geschädigt werden und die Hausgeburten werden nicht deshalb ...
von Felicitas
Mo 13. Jul 2015, 20:11
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert
Antworten: 27
Zugriffe: 10243

Re: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert

Seit der Hartz 4 Reform von 2011 sind die 19 Euro pro Monat für Alkohol und Tabak nicht mehr im Regelsatz enthalten (der Regelsatz wurde neu berechnet und insgesamt um 5 Euro erhöht) 19 Euro pro Monat sind 228 Euro im Jahr, wenn man das anspart kann man die Hebamme bezahlen. Nur rauchen, trinken UND...
von Felicitas
Mo 13. Jul 2015, 18:56
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert
Antworten: 27
Zugriffe: 10243

Re: Kosten für GH Geburt nach KS verweigert

Du darfst das alles tun. Aber die Krankenkasse zahlt weder den Schnaps, noch die Zigaretten, den Bunjeesprung oder die Hausgeburtshebamme.

Zur erweiterten Suche

cron